SCHÜSSELSYSTEME – Für die Belieferung von Essgruppen

Das System zur Speisenverteilung bei idealer Temperaturhaltung zur Gruppenverpflegung

Das System mit Schüsselportionierung für den Gruppentisch zur Anwendung in:

  • Wohngruppen in Senioreneinrichtungen
  • Betreuungseinrichtungen mit gemeinsamen Mittagstisch
  • Einrichtungen für Menschen mit Behinderung
  • Kindertageseinrichtungen
  • sonstigen Pflege- und Betreuungseinrichtungen

Schüsselsysteme für den Gruppentisch

Das gemeinsame Mittagessen, ob in Kindertageseinrichtungen oder in betreuten Wohngruppen, ist ein wichtiger Fixpunkt im Tagesablauf und bietet die Möglichkeit für soziale Kontakte in einer angenehmen Atmosphäre wie zu Hause am Familientisch. Das DINNER-MAX Schüsselsystem ist optimal für die Verpflegung von Essgruppen in Kindergärten sowie in Senioren- und Behinderteneinrichtungen mit gemeinsamen Mittagstisch geeignet. Es bietet die Möglichkeit für jede einzelne Essgruppe die Speisen je Komponente bereits in der Küche in attraktiven Porzellan-Schüsseln anzurichten. In speziellen Isolierboxen werden die mit Silikondeckeln dicht verschlossenen Schüsseln dann an die jeweiligen Essgruppen ausgeliefert. Durch die hervorragenden Isoliereigenschaften des Systems, können Speisen bis zu 3 Stunden sowohl heiß wie kalt gehalten werden. Das ermöglicht entweder eine lange Heißauslieferung oder die Vor-Ort-Regeneration von Cook+Chill oder TK-Speisen.

So funktioniert die Speisenverteilung mit dem SCHÜSSELSYSTEM

1. Portionierung
Die vorgeheizten Porzellan-Schüsseln werden hier für jede Gruppe individuell mit jeweils einer Komponente des bestellten Gerichts befüllt und anschließend dicht mit einem Silikondeckel verschlossen. Alternativ dazu kann das Cook + Chill oder TK-Verfahren angewendet werden. Die C+C- oder TK-Speisen lassen sich in den Schüsseln mit unterschiedlich farbigen Silikondeckeln versehen und hervorragend im Kombidämpfer oder im Konvektomat regenerieren.

2. Logistik
Die Porzellan-Schüsseln werden in Isolierboxen eingestellt, die einen garantiert heißen/kalten und sicheren Transport in den Fahrzeugen des Lieferdienstes gewährleisten. 3 Stunden heiß! 4 Stunden kalt!

3. Anlieferung in der Essgruppe
Jede Essgruppe erhält ihre eigene Isolierbox mit ihren individuell portionierten Schüsseln. Die Porzellan-Schüsseln und Isolierboxen vom Vortag werden wieder mitgenommen.

4. Heißverteilung oder Regeneration vor Ort
Die heiß angelieferten Speisen können jetzt von den Essensteilnehmern der Gruppe selbst entnommen oder vom Betreuungspersonal auf die Teller portioniert werden. Kalt angelieferte Cook + Chill- und TK – Speisen werden zunächst im Konvektomat, Kombidämpfer oder Umluftherd mit Deckel für 30 – 50 Minuten regeneriert.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Mittagessen wie zu Hause am Mittagstisch.
  • Pro Gruppe eine Isolierbox
  • Individuelle , gruppengenaue Portionierung
  • Analoge und digitale Logistikunterstützung
  • SEO Text-Optimierung DINNER-MAX
  • Pro Speisenkomponente eine formschöne Schüssel mit dichtem Silikondeckel.
  • Gruppengenaue Portionierung = Weniger Wareneinsatz.
  • Selbstbestimmter Essenszeitpunkt
  • Kein Handling und Spülen in der Einrichtung.
  • 3 Stunden heiß + dicht.
  • Noch wirtschaftlicher im Einsatz mit Cook+Chill und TK.
  • Die Schüsseln mit Deckel sind Kombidämpfer und Konvektomat tauglich.
  • Die Systemteile sind kompatibel mit: MONDO, VARIO, BRAVO
Produktdetails Mehr Informationen anfordern